Not logged inRybka Chess Community Forum
Up Topic Deutschsprachiger Bereich / Rybka & Aquarium / Einstellungen IdEA, MiniMax Werte ändern sich nicht
- By DarkBorg Date 2011-09-23 15:49
Hallo,

ich nutze seit kurzer Zeit Aquarium 2011 für meine Fernschachanalysen. Mir ist nun aufgefallen, dass die Bewertungen sich im Idea-Baum nicht im nachhinhein ändern. Ich erklär lieber mal an einem Beispiel: Ich erhalte einen Fernschachzug, lasse die Stellung mit Idea (engines) berechnen. Dann schaue ich mir interessante Varianten an und setzte einen weiteren Knotenpunkt. Hier kommen die engines dann zum Ergebnis, dass die Stellung nun verloren ist. Gehe ich dann zur Ausgangsstellung zurück, um nach Alternativen zu suchen, so wird die Verlustbewertung (der Wert in Idea) gar nicht korrigiert. Es bleibt beim Ursprungswert und nicht beim Verlustwert (der später berechnet wurde). Ist das richtig so? Was mache ich falsch?

Auch würden mich eure Analyse-Einstellungen interessieren. Was ist eure durchschnittliche Zeit bzw. Tiefe bis zur nächsten Tiefe geschaltet wird.

Ich bekomme zwar Houdini und Rybka als remote-engine am Laufen. Aber die greifen nicht auf die Tablebases bzw. Graviota zu.
Up Topic Deutschsprachiger Bereich / Rybka & Aquarium / Einstellungen IdEA, MiniMax Werte ändern sich nicht

Powered by mwForum 2.27.4 © 1999-2012 Markus Wichitill