Not logged inRybka Chess Community Forum
Up Topic Deutschsprachiger Bereich / Rybka & Aquarium / Zukunft des Forums
- - By Maxiator (***) Date 2011-06-29 20:43
Nach dem Verdikt der ICCGA über Rybka (über die vielen Punkte wie etwa Staatsanwalt und Richter zu spielen etc. wurd ja schon mehr als genug diskutiert) bleiben die Mitglieder des Rybka-Teams im deutschen wie englichen Forumsteil stumm.
Nach allem Geplänkel im Vorfeld war das Ergebnis der "Untersuchung", das exakt die eigenen Vorwürfe in den Beweisrang erhebt, schon lange vorher zu erahnen, kann also keine große Überraschung sein.
Wie geht es also weiter, Vas meldet sich schon lange nicht mehr, wird der Server weiter laufen, insbesondere die Aquarium-Foren?
Oder zieht sich das Rybka-Team nach einer Zeit des Schweigens beleidigt zurück?
Um mich nicht falsch zu verstehen, mir geht es nicht um den ICCGA-Quark, der lässt mich kalt, sondern darum, dass dieses (vorallem natürlich der englischsprachige Teil) Forum weiter existiert, denn es hat einen wesentlichen Anteil an meiner Vorliebe für Aquarium.

Mit freundlichen Grüßen,
max
Parent - - By Quapsel (****) Date 2011-06-30 05:55 Edited 2011-06-30 06:01
Das Vas sich einige Zeit juristisch berät, ist sicher angemessen.
Die Folgen können, so oder so, gravierend sein (Verleumdung, Schadenersatzforderungen durch ihn, durch andere an ihn...)
Aber er sollte sich dann etwas später hier fundiert melden, ansonsten würden ihm die Leute weglaufen, die ihm jetzt noch die Stange halten.

Dass Vas bei frühen V1-Rybkas großzügig und teilweise auch verständnislos (toter Code) Code kopiert hat, müssen wir vermutlich als belegt ansehen.
Und ich erinnere mich noch gut , wie Vas in Interviews verriet, dass selbst die Ideen aus Fruit seine selbstgeschriebene Rybka nur sehr wenig (war es ein einstelliger ELO-Bereich?) verbessern konnten. Zweifel?

Aber wie sehen V2, V3 und V4 aus? Ist da noch fremder Code drin?
Falls z.B. V3 keinen fremden Code mehr enthält, dann wäre für mich nicht sooo schlimm, dass Vas seit dem ein eigenes Programm hat, mit allen Rechten(!!), dass er nur die Verfehlung beging, mit V1 und V2 lizenzwidrig an die Öffentlichkeit zu gehen. Ich hätte dann natürlich auch kein Problem mit R5.
Zu solchen Fragen würde ich gern von Vas mehr erfahren. Dass von dem Wahrheitsgehalt dieser Aussagen seine Reputation sehr abhängen wird, weiß er sicher.
Und so ist, leider, eben auch doch ggf. ein Schweigen sehr verständlich. :-(

Quap
Parent - - By Maxiator (***) Date 2011-07-02 09:48
Im englischen Teil schreibt Felix, er habe in letzter Zeit seine Prioritäten verschoben und sei an der ganzen Sache (nur Rybka? Aquarium) nicht mehr so interessiert....
Und was heisst das nun??
Parent - - By Felix Kling (Gold) Date 2011-07-02 10:13
Meine Freundin ist schuld ;) Prioritäten ändern sich eben...
Parent - By Maxiator (***) Date 2011-07-03 21:27
Gut, gibt wichtigeres als Computerschach!
Übrigens sollte man programmtechnisch Childprozesse in einem Multithread sozial nur mit Corduo und vorzugsweise mit Engine im SinglePlayer-Modus anlegen....
Was ich eigentlich meinte mit diesem Thread war, ob ein Schließen der Fora bevorstehen könnte und evtl. eine Downloadorgie interessierender Threads auf mich zukommt.
Grüße,
max
Up Topic Deutschsprachiger Bereich / Rybka & Aquarium / Zukunft des Forums

Powered by mwForum 2.27.4 © 1999-2012 Markus Wichitill