Not logged inRybka Chess Community Forum
Up Topic Deutschsprachiger Bereich / Rybka & Aquarium / Bug Report:Horizontfehler und Läuferendspiele
- - By Guest42 (***) Date 2007-07-19 22:16 Edited 2007-07-19 22:19
Hi,
zuerst möchte ich alle hier ganz nett grüssen!
Ist jemand anders aufgefallen das Rybka in manchen Stellungen total versagt?

1. : - Stellungen in denen alle Bauern totalverzahnt sind(können nicht mehr ziehen)
Die besagte Stellung enthielt König gegen König,2 Türme und einen Läufer.
Beiderseits war ein Eindringen nicht möglich,ausser das der matrialschwächeren Seite ein offensichtlicher Fehler angeboten wurde,nämlich einen Turm mit einen Bauern zu schlagen um so dem Gegner ein Durchbruchmanöver zu ermöglichen,welches unweigerlich zum Verlust führen sollte.
Keiner der vorhandenen Engingines(Rybka,Fritz10,Fritz6light oder Crafty) bewertete die eigenlich tote stellung richtig(0.0).Crafty Und fFritz 10 nahmen das Opfer generell nicht an,während Fritz 6light tatsächlich dann doch nach einigem rechnen auch ablehnte,hielt Rybka noch nach 10 minuten Bedenkzeit(Intel Core Duo 2 E6600)
immer noch an dem Schlagen des Turms fest. Ich nenne es mal Horizontfehler.
2. : - Endspiele die sich um das Motiv Läufer mit Remisbauer gegen nacktem König drehen werden falsch angestrebt,eingeschätzt und zudem zu lange ausgespielt im remisfall(zum grossen Glück mit 5steienr Tablebases grösstenteils umgehbar!).

3. : - Das soll ne konstruktive Kritik sein! Rybka ist für mich die derzeit schlaueste und stärkste Engine(die zusätzlich supergut mit der Hardware skaliert(64 bit single ist fast so gut wie 32bit mp mit 2threads).
Aber sie WEISS es einfach manchmal nicht besser.
Ich hoffe das die "Kleinigkeiten" bis oder mit Rybka3 behoben sein werden.
mfg A.W.
Parent - - By Felix Kling (Gold) Date 2007-07-19 23:35
Dieses "Endspielwissen" hat Vasik absichtlich rausgenommen, da mit den 3-5-Steiner-Endspieldatenbanken keine Probleme auftreten sollten. Die Festungen mit den verkeilten Bauern sind für die Praxis auch ncith so wichtig.

Ergo: Wer will, daß Rybka mit voller Stärke spielt sollte sich die Endspieldatenbanken runterladen! Bei Rybka 3 werden die vielleicht auch mit auf DVD dabei sein.
Parent - - By Guest42 (***) Date 2007-07-20 21:57 Edited 2007-07-20 21:59
Ja bitte was, wofür man keine Terabyte platten braucht.....(6Steiner).
Erstaunlich fand ich nur das Fritz und Crafty(beste nicht Matt-engine/-program zum Mattsuchen) das mit den OPASTELLUNGEN :D sofort gepeilt haben, aber falsche Bewertungen ausgeben.....(waren echt alte fiese tests aus einer alten Rochade zum Thema Computerschach)
Und Fritz6 light zwar nix peilt aber nach geraumer Zeit dann die Stellung doch noch versteht.
Selbst als überzeugter Rybka Fan muss ich aber sagen das ich mir wünsche das dies und jenes gefixt sein sollte, damit ich mir das 3er drauf schmeisse.
Ist ja echt ungünstig wenn man im Prinzip dann doch zwei Engines oder zwei Programme laufen lässt zur Stellungsanalyse.
Parent - By Felix Kling (Gold) Date 2007-07-20 22:42
Naja, "verstehen" würde ich in dem Fall ja nciht sagen, die Programmierer haben eben extra für solche seltenen Stellungen eine besondere Bewertungsfunktion geschrieben nehme ich an... irgendwie sinnlos. Die falschen Bewertungen zeigen das ja. Ich würde nciht sagen, daß man 2 Engines braucht weil ja die Stellungen so gut wie nie vorkommen in der Praxis (außer natürlich die mit den Fehlern ohne Endspieldatenbanken, aber die kann man sich ja relativ schnell runterladen).

Rybka 3 wird alleine schon wegen der GUI n Kracher :)
Up Topic Deutschsprachiger Bereich / Rybka & Aquarium / Bug Report:Horizontfehler und Läuferendspiele

Powered by mwForum 2.27.4 © 1999-2012 Markus Wichitill