Not logged inRybka Chess Community Forum
Up Topic Deutschsprachiger Bereich / Rybka & Aquarium / Rybka 2.3.2a MP als Engine in Fritz9-Problem
- By Landwehr Date 2007-07-01 17:42
Ich habe Rybka 2.3.2a 32bit MP-Version in Fritz9 eingebunden und einen Enginezweikampf mit Fritz9 gestartet (10min.) Auf Gegnerzeit rechnen. Nach den ERöfnungszügen aus dem jeweiligen Buch rechnet/spielt Rybka ein paar Züge, mal mehr mal wenigeer, und bleibt dann stehen. Die Bedenkzeit läuft runter, aber er zieht und berechnet nichts mehr. Es wird im Berechnungsfenster auch nichts mehr angezeigt.
Ich habe einen CentrinoDuo Proz. 1,83 mit 1GB RAM auf WinXP.
Hat jemand diese Problem auc beobachtet? Danke für Tips.

Gruß
Landwehr
Up Topic Deutschsprachiger Bereich / Rybka & Aquarium / Rybka 2.3.2a MP als Engine in Fritz9-Problem

Powered by mwForum 2.27.4 © 1999-2012 Markus Wichitill