Not logged inRybka Chess Community Forum
Up Topic Deutschsprachiger Bereich / Rybka & Aquarium / Frage zu Konfiguration IDeA
- - By BHGP (**) Date 2019-05-09 17:35
ch hab mal eine Konfigurationsfrage für folgende Hardware:

Ryzen 1700 X, 16 GB RAM und eine NVIDIA 2060 RTX.

Momentan habe ich folgendermaßen eingerichtet:

Lc0 als Engine für die Sandbox und asmFishW als Engine für IDeA

asnFishW habe ich bei den Engines als Single-Core installiert.

Nun meine Fragen:

Ist diese Konfiguration grundsätzlich sinnvoll, oder spricht auch was dafür Lc0 die IDeA zu überlassen?
Ramverteilung: muss ich RAM komplett der Single-Core zuteilen berücksichtigen, wieviele Kerne ich dann bei iDeA nutzen möchte?

Ich würde gerne die vielfältige Funktionsweise von IDea mit einer ganz einfachen Testumgebung nachvollziehen, d. h. nur Variantenlänge von maximal 2 HZ, damit ich schnelle Ergebnisse erhalte und sehen kann, wie sich Parameteränderungen auswirken bei überschaubarem Datenhaushalt.
ist so eine Vorgehensweise sinnvoll bzw. machbar?

Welche Analyseeinstellungen sind denn bei meiner Konfiguration sinnvoll, wenn man vernünftige Analyseergebnisse haben möchte und trotzdem nicht den ganzen Tag den Rechner laufen lassen möchte?!
Parent - - By Felix Kling (Gold) Date 2019-05-18 08:45
da Lc0 auf normaler Hardware schlechter als Stockfish ist, ist wohl Stockfish die erste Wahl - noch :-)
Mit dem Arbeitsspeicher: Ich denke, man muß den Speicher wirklich aufteilen, also berücksichtigen, wie viele Kerne man verwendet.

Mit dem Testen von IDeA: Ich würde ganz normale Parameter testen und dann nach Gefühl vorgehen, ein besseres Vorgehen fällt mir nicht ein. Es hängt vielleicht auch von der Stellung ab, was gut ist, außerdem noch von der Hardware etc. . Ich kann da leider nicht weiter helfen
Parent - - By BHGP (**) Date 2019-05-18 13:47 Edited 2019-05-20 11:00
Hi,

ich habe in den letzten Tagen ein wenig herumprobiert mit der Konfiguration Lc0 für IA und Ideengeber für AsmFish als IDdeA-Engine. Dabei habe ich auch mal versucht, die diversen Hilfsvideos durchzuarbeiten.

Folgendes Ist mir aufgefallen:
Die Videos sind leider nicht immer auf neustem Stand, mittlerweile sind auch neue Optionen eingeflossen, die nicht erklärt sind- Zum Beispiel: Tree Shape bei den IDeA-Einstellungen: Was ist der Unterschied zu der Baumbreite? Wenn ich eine bestimmte Konfiguration in Tree Shape wähle, dann ändert sich die Baumbreite trotzdem nicht. Warum?

Leider bekomme ich ab und an Abstürze. ich weiß es jetzt leider nicht, ob das Bugs oder eigenes Verschulden aufgrund falscher Einstellungen ist. Gibt es da vielleicht eine FAQ, wo man Hinweise zu den Fehlern erhält?
Convekta/Chessok scheint mittlerweile Fehler nur noch in neuen kostenpflichtigen Versionen zu bereinigen, was so eigentlich auch nicht kundenfreundlich ist.
Parent - - By Felix Kling (Gold) Date 2019-05-21 06:11
Zu den Abstürzen: Kommt eine Fehlermeldung? Läuft es danach normal weiter?

Die Baumbreite: Ich vermute, daß die Voreinstellungen dasselbe machen, wie wenn man den Regler verschiebt, aber der neue Wert einfach nicht angezeigt wird. Vielleicht ist es am besten, wenn man im englischsprachigen Aquariumforum fragt.
Parent - By BHGP (**) Date 2019-05-21 07:50
Hi,

manchmal läuft es weiter, manchmal crasht es total. Ich habe mir jetzt nochmal ein RAM-Upgrade geleistet, das ab Morgen in Betrieb geht. Zumindest der Speicher sollte dann wahrlich kein "Engpass" mehr sein.
Ansonsten werde ich die Meldungen doch mal systematisch notieren und dann in der englischen Sektion nachfragen.
Ist eigentlich der Houdini für Aquarium 2019 "stabiler" als z. B. als z. B. andere Engines bzw. ist Aquarium für Houdini besser getestet/parametrisiert? Ich habe nur die Oberfläche gekauft. Anscheinend soll der nächste Houdini einiges neues bieten, aber das Erscheinungsdatum ist nicht bekannt.
Up Topic Deutschsprachiger Bereich / Rybka & Aquarium / Frage zu Konfiguration IDeA

Powered by mwForum 2.27.4 © 1999-2012 Markus Wichitill