Not logged inRybka Chess Community Forum
Up Topic Deutschsprachiger Bereich / Rybka & Aquarium / Hilfe / Tutorials in Deutsch
- - By BHGP (**) Date 2011-01-17 09:45
Hallo,

nachdem Aquarium nun doch schon eine gewisse Zeit auf dem deutschen Markt eingeführt wurde, stellt sich für mich schon mal die Frage, ob Chessok/Convekta hier nicht mal individueller auf die deutschen Kunden zugehen sollte. Darunter verstehe ich gute deutsche Dokumentation insbesondere hinsichtlich der Highlights des Programms (IDEA z. B.), die leider auch an Komplexität Ihresgleichen suchen.

Auch Tutorials in deutscher Sprache halte ich für durchaus angebracht und würde sicherlich gewaltig da zu beitragen, dass sich Aquarium dauerhaft und als überlegenes Analysetool in Deutschland etabliert.

Dass das nicht mehr auf freiwilliger Basis geleistet werden kann (An dieser Stelle soll trotzdem ein Lob an Felix nicht unerwähnt bleiben, versteht sich dabei von selbst. Mittlerweile sollte es doch einige Schachliebhaber in Deutschland geben, die zu einem des Russischen mächtig sind und sich vielleicht durch Übersetzungsarbeiten auch etwas zuverdienen könnten. Gibt es diesbezüglich ein "Umdenken" bei Chessok/Convekta?

Gruß
Bernd
Parent - By Felix Kling (Gold) Date 2011-01-17 11:16
Es geht eigentlich nur um Englisch-Deutsch Übersetzungen, Aquarium gibts zwar auch auf Russisch, aber noch nicht so lange.

Übersetzungen sind eben teuer und der Markt ist klein.
Up Topic Deutschsprachiger Bereich / Rybka & Aquarium / Hilfe / Tutorials in Deutsch

Powered by mwForum 2.27.4 © 1999-2012 Markus Wichitill