Not logged inRybka Chess Community Forum
- - By Simulacron (*) Date 2007-02-01 17:14
Hallo,
Werden bei Rybka 2.3 eigentlich nur die kleinen Fehler beseitigt oder ist auch eine Steigerung bei der Elo Performance zu erwarten?
Alles in allem war die bisherige Steigerung der Spielstärke im Vergleich zu der 1.2f Version in meinen Augen die 34 Euro nicht ganz wert.
Ich hoffe das deutschsprachige Forum wird ein Erfolg und bleibt uns erhalten!Überhaupt ist das Forum im Vergleich zu anderen kostenpflichtigen Programmen in dieser Form einmalig da praktisch alle Fragen und Probleme schnell beantwortet bzw.gelöst werden.

Grüße,Simulacron
Parent - - By Felix Kling (Gold) Date 2007-02-01 19:24
Bei 2.3 (auch wenns noch keine Version 2.3 gibt, die letzte Version bei der Vasik was auf den Server hochgeladen hat war 2.2a14) wurde auch ganz schön am code rumgebastelt, ob Rybka dadurch stärker spielt bleibt abzuwarten.
Wenn man Rybka 2.2 mit 1.2 vergleicht ist der Spielstärkeunterschied ziemlich deutlich:
Laut CSS +55 ELO
Laut CCRL +15 ELO
Laut CEGT 40/20 +1 ELO
Laut CEGT 40/4 +49 ELO

Irgendwo dazwischen wird die Wahrheit liegen, ich selbst habe nach ein paar Partien +54 als Ergebnis gehabt.
Parent - - By Simulacron (*) Date 2007-02-01 20:57 Edited 2007-02-01 21:03
Hallo,
Ich will wirklich keinen Streit anfangen!
Die Steigerung in Partien mit verkürzter Bedenkzeit ist für mich persönlich nicht sehr wichtig.(hier gelingt es Rybka sehr oft die Gegner aus minderwertigen Stellungen heraus irgendwann doch noch zu übertölpeln)

Grüße,Toni (Simulacron)
Parent - - By Felix Kling (Gold) Date 2007-02-01 21:47
Ey, willst Du Streit? (nur Spaß) :D
Ist schon in Ordnung, in dem Forum hier soll ja auch jeder seine Meinung reinschreiben, wir sind hier ja nicht bei Chessbase ;)
Ich glaube nicht, daß es einen so großen Unterschied zwischen langen und kurzen Partien bezüglich der Spielstärke von Rybka gibt, wenn Rybka in Blitzpartien gut spielt (d.h. relativ schnell eine gute Bewertung findet) wird sie in langen Partien die tiefen Varianten gut und schnell berechnen. Mir ist beim Analysieren  aufgefallen, daß Rybka 2.2 taktisch wirklich schneller ist, ohne spürbar positionell nachgelassen zu haben. Von daher bin ich ganz zufrieden.
Parent - By Michael Waesch Date 2007-02-02 01:20
Hab ich auch beobachtet. Rybka spielt unter den meisten Bedenkzeiten recht stabil, zuverläßig und berechenbar. Shredder beispielsweise ist für Bullet und Blitz so gut wie nicht zu gebrauchen, ist aber unter längeren Bedenkzeiten recht stark.

Mike
Parent - - By Juergen Faas (**) Date 2007-02-04 13:16
Hast du schon was gehört, Felix? Wird´s morgen wohl klappen? :o

Lieber Gruß
Jürgen
Parent - - By Felix Kling (Gold) Date 2007-02-04 15:13
Also bisher hat Vasik nix hochgeladen, d.h. es gab noch keinen größeren betatest, was dagegen sprich, daß es morgen klappt.
Außerdem werden die Dateien eigentlich immer spätestens einen Tag vor der Veröffentlichung hochgeladen, damit Convekta Zeit hat die Email vorzubereiten.

Ich persönlich rechne so etwa mit dem 15. Februar.
Parent - - By Juergen Faas (**) Date 2007-02-04 20:52
Danke für deine Einschätzung!

Jürgen
Parent - - By Felix Kling (Gold) Date 2007-02-04 22:55
OK, 12. Februar ists jetzt, da lag ich gar nciht so schlecht :)

Die Website werde ich morgen aktualisieren, ich geh jetzt erstmal ins Bett :)
Parent - By Felix Kling (Gold) Date 2007-02-14 19:32
ich hatte hoffentlich doch Recht (hoffentlich wirds nicht später...)
Parent - By Juergen Faas (**) Date 2007-02-14 19:17
Wenn das morgen tatsächlich klappen sollte (woran ich nicht wirklich glaube), würde ich dich künftig nur noch Gott nennen, Felix.

LG
Jürgen
Parent - By Michael Waesch Date 2007-02-02 01:18
Nach meinen eigenen Turnieren auf meinen Rechnern ist 2.2 stärker als 1.2f, jedoch nicht erheblich. Eine deutlichere Steigerung der Spielstärke konnte ich nur durch Verwendung von mehreren Prozessoren entdecken.

Bleibt wohl abzuwarten, was 2.3 bietet. Wenn es da keine rauscompilierten Parameter gibt und die Verteilung einigermaßen schmerzarm abläuft, können wir wohl schon zufrieden sein.

Mike

Powered by mwForum 2.27.4 © 1999-2012 Markus Wichitill